Umbau, Anbau und Aufstockung eines Zweifamilienhauses

MFH bei Berlin

Umbau, Anbau und Aufstockung eines Zweifamilienhauses.

Primärenergiebedarf 24% niedriger als Vorgaben für Neubau.

LEISTUNGEN durch eZeit Ingenieure

  • Energieberatung
  • Planung Architektur LP 1-5
  • Planung Haustechnik LP 1-5

KONZEPTMERKMALE GEBÄUDE UND ENERGIE

Der massive Altbau, ein Werk des Großvaters aus den 1950er Jahren, wurde erhalten und zum Zweifamilienhaus weiter entwickelt. Unter dem gartenseitigen Anbau wurde ein Erdspeicher realisiert; die Versorgung des Gebäudes mit erneuerbarer Energie erfolgt über Geothermie, Abluft und Solaranlage.


BESONDERHEITEN & KNOWHOW

Der jährliche Primärenergiebedarf zur Gebäudetemperierung inkl. Anlagen- und Verteilstrom beträgt 44,8 kWh/m² und liegt damit 24 % unter den Anforderungen eines Neubaus.