Anbau & Dachausbau & Energetische Sanierung Mehrfamilienhaus

Berlin Mendelstrasse Ansicht

Bauort
Berlin Pankow

Architektur
eZeit Ingenieure

Baujahr
2016 – 2020

MFH: Anbau & Dachausbau für Wohnungserweiterung.

Energetische Sanierung des Bestandsgebäudes. Minimalinvasive Erneuerung des Leitungsnetzes.

 

LEISTUNGEN VON eZeit Ingenieure

Planung Architektur LP 1-5
Planing Haustechnik LP 1-7
Energieberatung

KONZEPTMERKMALE GEBÄUDE UND ENERGIE

Das Wohngebäude ist Teil einer innerstädtischen Blockrandbebauung. Alle Energieflüsse werden zentral gesteuert und geregelt, ohne auf Nutzerdaten zurück greifen zu müssen. Die Versorgung erfolgt mit erneuerbarer Energie aus Geothermie, Abluft und Solaranlagen sowie Gas zur Deckung der Spitzenlast. Die Optimierung von Gebäudehülle und Haustechnik ermöglicht tiefe Bau- und Betriebskosten sowie eine Gebäudetemperierung mit Grüner Energie zu sozialverträglichen Kosten.

BESONDERHEITEN & KNOWHOW

Die Sanierung des Bestandsbaus sieht eine minimalinvasive Erneuerung des Leitungsnetzes durch Nutzung der vorhandenen Schornsteinzüge im Gebäude vor. Durch den Ersatz der bestehenden Gas-Etagenheizung durch Wohnungsstationen für Heizung und Warmwasserbereitung werden keine weiteren Flächen in den Wohnungen für die Anlagentechnik benötigt. Die vorhandenen Heizkörper bleiben bestehen.

ANLAGENTECHNIK

  • DEM (Dynamischer Energiemanager)
  • Sole-/Wasser-Wärmepumpe mit Tiefenbohrung
  • Gasbrennwerttherme
  • Zentrale Lüftungsanlage mit Abluft-Sole-Wasserwärmepumpe
  • Solarthermische Anlage
  • Photovoltaik-Anlage
  • Wohnungsstationen für Heizung und Warmwasserbereitung